23. Deister-Schüler-Cup des Calenberger Canoe Clubs garantiert spannende Matches

Das Turnier findet auf dem Kanupolo-Gelände des Vereins in Großgoltern statt / Eintritt frei

GROßGOLTERN (red). Am Wochenende, 2./ 3. Juni, findet auf den Kanupolo-Gelände des Calenberger Canoe Clubs Barsinghausen der inzwischen 23. Deister-Schüler-Cup statt. Bei unserem ausschließlich für Schülermannschaften (10-14jährige Spieler) stattfindenden Turnier treten 10 Mannschaften – vier Vereine aus der Region Hannover, ein Göttinger Verein, drei Berliner Mannschaften und je eine Mannschaft aus Essen und Coburg – an. Die Spiele beginnen am Samstag um 8 Uhr morgens, gespielt wird bis 20 Uhr abends. Am Sonntag geht es wiederum um 8 Uhr mit den Spielen los, das Finale wird um 14:20 Uhr angepfiffen. Für Besucher gibt es Kaffee und Kuchen auf dem Gelände, der Eintritt ist kostenlos. Die Schülermannschaften, die bei unserem Turnier im Mittelpunkt stehen, freuen sich über Zuschauer auf unserem Gelände.

Foto: Calenberger Canoe Club