A-cappella-Chor “Acüstico” tritt in der Klosterkirche auf

BARSINGHAUSEN (red).

Der junge A-capella-Chor Acûstico aus Hannover ist den Barsinghäusern Musikliebhabern  längst kein unbekannter Chor mehr. Bereits in der vergangenen Adventszeit hatte er schon einmal seine stimmlichen und musikalischen Qualitäten bewiesen und von  den Zuhörern dafür viel begeisterten Applaus bekommen. Am 21. Mai wollen die jungen Sänger/innen unter der Leitung von Julian Hauptmann  diesmal nun mit gefühlvoll beschwingten Werken den Frühling begrüßen. ACÛSTICO  tritt am Sonntag, 21.5.2017, um 19:00Uhr in der Klosterkirche auf. Bei freiem Eintritt wird nach dem Konzert gegen 20:30 herzlich um eine Spende für den Chor gebeten.