aha holt Weihnachtsbäume noch bis zum 19. Januar ab

REGION/BARSINGHAUSEN (red).

Im Umland von Hannover werden die Weihnachtsbäume am Tag der Bioabfall-Entsorgung abgeholt. Dafür den Weihnachtsbaum einfach bis zum 19. Januar bis spätestens 6 Uhr an der Gehwegkante der Fahrbahn bereitlegen.

  • Es werden ausschließlich Weihnachtsbäume abgeholt (keine Gartenabfälle, keine Materialien in Säcken).
  • Weil die Weihnachtsbäume kompostiert werden, bitten wir Sie, den Christbaumschmuck (z. B. Kugeln, Lametta) restlos zu entfernen.
  • Weihnachtsbäume werden bis zu einer Länge von 1,50 m und einer Stammdicke von max. 15 cm mitgenommen. Größere Bäume bitte auf diese Maße kürzen. Zweige bitte bündeln (bitte Bindfaden benutzen).
  • Sollte eine Tour am angegebenen Tag nicht geschafft werden, wird sie am nächsten Leerungstag nachgeholt.

Weihnachtsbäume können auch auf den Deponien, Wertstoffhöfen und den Grüngut-Annahmestellen angeliefert werden.

Foto: ta