Angebranntes Toastbrot sorgt für Feuerwehreinsatz

BARSINGHAUSEN (red).

Ein angebrannter Toast war kürzlich der Grund für die Auslösung einer Brandmeldeanlage. In der Straße Am Waldhof hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst und die Feuerwehr alarmiert. Die Einsatzkräfte Barsinghausen kontrollierten den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera. Da nur der Toast angebrannt war, musste die Feuerwehr nicht weiter tätig werden. Die Brandmeldeanlage wurde wieder zurückgestellt. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Kirchdorf und Barsinghausen sowie das Polizeikommissariat Barsinghausen.

Foto: FF Barsinghausen