Arbeitsgemeinschaft Langreder Vereine lädt zum 30. Neujahrsempfang ins Sportheim ein

LANGREDER (red).

Die Arbeitsgemeinschaft Langreder Vereine lädt die Mitbürgerinnen und Mitbürger aus Langreder zum nunmehr 30. Neujahrsempfang ein. Dieser findet am Sonntag, 28. Januar, um 11 Uhr im Sportheim Langreder (Dorfgemeinschaftshaus) statt. Eine kleine Ausstellung über „Langreder im Spiegel der Presse“ beleuchtet das Geschehen vor Ort im Jahr 2023. Für den musikalischen Rahmen sorgt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr und um das leibliche Wohl kümmert sich die Wirtin des Sportheims, Friederike Bantelmann. Nach dem offiziellen Teil gibt es noch eine musikalische Überraschung. Auf zahlreiche Gäste freuen sich Marlene Hunte-Grüne (Mitglied der SPD-Fraktion) und Dr. Max Matthiesen (Mitglied der CDU-Fraktion) im Rat der Stadt, Corinna Volker (Sprecherin der AG Langreder Vereine 2024) und Sascha Arlt (Ortsbeauftragter für Langreder)

Archivfoto: ta