ASB-Tagespflege Egestorf lädt Interessierte zum Tag der offenen Tür ein

EGESTORF (red).

Tagsüber liebevoll umsorgt, abends im eigenen Heim – immer mehr Senioren entscheiden sich für diese Wohnform und nutzen das Angebot einer Tagespflege. Damit Interessierte einmal erleben können, wie ein Tag dort abläuft, lädt die ASB Tagespflege Egestorf zu einem Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 17. Juni, von 14 bis 16.30 Uhr können die Räume in der Runde Straße 18/20 in Barsinghausen-Egestorf besichtigt werden.

Das Team um Leiterin Laura Morosan informiert die Besucherinnen und Besucher über die Tagespflege und die vielfältigen Aktivitäten. Außerdem gibt es Tipps zum Umgang mit Demenz für Angehörige, die Vorstellung von MAKS, einer nichtmedikamentösen Therapie bei Demenz und individuelle Beratungen und Informationen. Für das leibliche Wohl ist mit Kaffee und Kuchen bestens gesorgt und beim Glücksrad gibt es kleine Preise zu gewinnen.

Fotos: ASB