Barsinghäuser Schützenverein ermittelt am Samstag die Sieger des Königsschießens

BARSINGHAUSEN (red/ta).

Der Schützenverein Barsinghausen von 1901 veranstaltet am kommenden Samstag, 4. Mai, sein diesjähriges Königsschießen. Die Wettbewerbe beginnen um 15 Uhr, Nennschluss ist um 17.30 Uhr und die Siegerehrung beginnt um 18 Uhr. Ermittelt werden der Schützenkönig, die Königin, der Jugendkönig und der Gewinner des Königspokals der Bogenschützen. Nur Teilnehmer, die bei der Proklamation der Majestäten anwesend sind, werden bei der Siegerehrung berücksichtigt. Der Verein hofft auf eine rege Beteiligung.

Foto: ta