Barsinghausen stampft über 500 Kinderbetreuungsplätze in vier Jahren aus dem Boden

Stadt informiert über den Kita-Notplan sowie die InCiB-Maßnahmen

BARSINGHAUSEN (ta). Natürlich wäre es schön gewesen, wenn einige Projekte schneller hätten realisiert werden können, aber es gehe voran, fasst Bürgermeister Henning Schünhof die städtischen Bemühungen zur Erweiterung der Plätze in der Kinderbetreuung zusammen. Momentan seien neun neue Einrichtungen in Arbeit. Der 1. Stadtrat, Thomas Wolf, sagt: “Uns ist es wichtig, die Eltern regelmäßig über die Fortschritte zu informieren.” Gerade der Kita-Nothilfeplan und die Umsetzung des InCiB-Programms stellten für die Fachbereiche ein immenses Bauvolumen dar. Zusammen mit den Fachdienstleitern, Bora Kansu (Bau) und Claudius Reich (Kinderbetreuung), sowie Florian Florian vom beauftragten Architekturbüro hat die Stadt jetzt die baulichen Fortschritte und die weiteren Planungen vorgestellt. Im InCiB-Bereich sind drei Maßnahmen fast abgeschlossen.

Dazu zählen die Kita Gänsefüßchen, wo die Bauleistungen teurer als geplant ausfallen und die pünktlich zum Start in das neue Kindergartenjahr eröffnet werden soll, die Kita des TSV Barsinghausen, die ohne öffentliche Feier bereits im April öffnen soll und von der AWO Region Hannover betrieben wird, sowie die “Zwergenburg” in Egestorf an der Wennigser Straße, die auch zum neuen Kindergartenjahr in Betrieb gehen soll. Mit dem Kita-Nothilfeplan kommt die Stadt ebenfalls voran, hier stehen unter anderem die Realisierung der neuen Kita an der Bert-Brecht-Schule, die Krippe an der Wilhelm-Heß-Straße oder auch der zweite Standort des Waldkindergartens Barsinghausen (Unter den Eichen) im Fokus. Die Bauzeit für die Einrichtungen an der Wilhelm-Heß-Straße und der BBS werde rund drei bis vier Monate in Anspruch nehmen, so Florian, wobei der Baustart an der Wilhelm-Heß-Straße demnächst erfolgen werde.

Bereits eingerichtet wird die Kita “Die Heide”, hier kann mit der Kinderbetreuung bereits im April begonnen werden. Der Abriss des ehemaligen SCB-Heims wiederum wird in rund zwei Wochen in die Wege geleitet. Hier soll ein Neubau entstehen. Ausschreibung und Planungen laufen und mit der Fertigstellung wird im Herbst diesen Jahres gerechnet. Im Rahmen der aktuellen Baumaßnahmen würden rund 380 neue Plätze in der Kinderbetreuung entstehen, erklärt Stadtrat Wolf, in vier Jahren und die Kindertagespflegen mitgerechnet seien es sogar über 500 Plätze. Solche Steigerungen gebe es sonst nirgendwo in der Region. Noch keine Angaben kann die Stadt zur terminlichen Erweiterung der Kita Marienkäfer der Mariengemeinde machen, hier hatte die Stadt zuletzt den Zuschuss für die Schaffung von weiteren 15 Plätzen erhöht. Insgesamt stellt Bürgermeister Schünhof fest, dass auch die baulichen Umsetzungen der einzelnen Projekte sehr ansprechend seien, nachdem es anfangs in der Öffentlichkeit durchaus Vorbehalte insbesondere gegenüber der Modulbauweise und den Container-Lösungen gegeben habe. Gleichzeitig rüste die Stadt in der Kinderbetreuung auch personell weiter kräftig auf. Zum einen bilde man verstärkt selber Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus und zum anderen suche man auch weiterhin neue Kräfte auf dem freien Markt. Wie der Leiter des Kinderbetreuungsamtes, Claudius Reich, mitteilt, sei das Personal für die neuen Einrichtungen in städtischer Trägerschaft bereits zu einem großen Teil gefunden. „Wir werden im März noch einmal eine Werbekampagne starten, um die freien Plätze möglichst schnell besetzen zu können“, erklärt der Amtsleiter weiter. Nach den überaus positiven Ergebnissen der großangelegten Personalakquise für die Kitas im vergangenen Frühjahr seien die Verantwortlichen zuversichtlich gestimmt, dass dies auch gelingen werde.

Einrichtung Bauherr Ortsteil Plätze Stand Eröffnung
Kita Bert-Brecht-Schule Stadt Kernstadt 50 Bodenarbeiten abgeschlossen 10/2021
Kita Die Arche Kirche Kirchdorf 20 Inneneinrichtung läuft 05/2021
Kita Gänsefüßchen Stadt Nordstadt 68 Innenausbau läuft 07/2021
Kita Die Heide Stadt Kirchdorf 80 Innenausbau abgeschlossen 03/2021
Kita Zwergenburg privat Egestorf 43 Innenausbau läuft 08/2021
SCB-Kita Stadt Kernstadt 50 neue Planung 10/2021
TSV-Kita TSV Ba. Kernstadt 25 Einrichtung läuft 03/2021
Wilhelm-Hess-Krippe Stadt Kernstadt 30 Gründungsarbeiten abgeschlossen 09/2021
WaKiGa Freilichtbühne Stadt Kernstadt 15 Personalauswahl 05/2021

Fotos: Architekturbüro/Stadt