„Basche hält zusammen!“: Mitglieder des Stadtmarketingvereins präsentieren sich mit Videoclip

Eine Kooperation von “Unser Barsinghausen” und dem Handballverein Barsinghausen

BARSINGHAUSEN (red). Teamgeist wird bei Unser Barsinghausen großgeschrieben und ist ein wichtiger Teil der Vereinsphilosophie. Dieser Teamgeist wird nicht nur innerhalb des Vereins gelebt, sondern auch durch die Unterstützung regionaler Sportvereine und der Kulturszene in Barsinghausen nach außen getragen. Viele Mitglieder von Unser Barsinghausen e.V. fördern den Sport und die Kulturangebote vor Ort. Jetzt gibt es dafür auf ungewöhnliche Weise ein Dankeschön. Gemeinsam mit dem Partner Handballverein Barsinghausen (HVB) hat der Stadtmarketingverein im Rahmen der aktuellen Kampagne „Basche hält zusammen!“ den zweiten Schritt in Form einer Video-Botschaft gestartet. Einige Geschäfte haben wieder geöffnet, einige Mitglieder dürfen noch nicht wieder durchstarten. Viele der Mitgliedsunternehmen von Unser Barsinghausen e.V. stehen in Folge der aktuellen Ausnahmesituation vor großen Herausforderungen. Um zu zeigen, welche Menschen dahinterstehen, hat der Verein kurze Videostatements gesammelt. „Wir wollen weiterhin in den Köpfen der Menschen präsent sein und uns positiv in Erinnerung rufen – die Klammer des Ganzen ist: „Mit vereinten Kräften zusammen da durch“, so Vorstandsvorsitzender Hendrik Mordfeld. „Der Handballverein HVB hat die Initiative ergriffen und Benjamin Köhler hat für uns die Videos in ehrenamtlicher Arbeit zusammengesetzt – wir danken herzlich für dieses tolle Engagement“, erklärt Mordfeld weiter. Herausgekommen ist ein motivierender Videoclip, der jetzt auf dem Youtube-Kanal von Unser Barsinghausen e.V. unter diesem Link zu finden ist: Youtube-Link: www.youtube.com/watch?v=NIFZw4FpAB8

Foto (ta): Videoausschnitt