Beim ADFC-Radlertreff gibt es viel zu besprechen

WENNIGSEN/BARSINGHAUSEN (red). 

Der ADFC Wennigsen/Barsinghausen lädt zum Radlertreff für Donnerstag, 29. Oktober, ein. Beginn in der “Pinkenburg” in Wennigsen ist um 19.30 Uhr. Mit Blick auf die steigenden Infektionszahlen wurde entschieden, den für Oktober geplanten Reisevortrag zu verschieben. Es sind jedoch einige wichtige Weichenstellungen vorzunehmen. Themen sind z.B.:

  • Rückblick auf die große Mountainbike-Tour am 11.10.
  • Rückblick auf die Codier- und Fahrradklimatest-Aktion am 17.10.
  • Mögliche Aktionen und Überlegungen bzgl. der Fahrradstraßen
  • Weiteres Vorgehen zum Radlertreff im November
  • Überlegungen zur Mitgliederversammlung im Januar
  • Neuigkeiten Verkehrspolitik Wennigsen und Barsinghausen
  • Speiche und Tourenangebot in 2021

Das Sprecherteam freut sich auf anregende Gespräche, Gäste sind wie immer willkommen.

Foto: ta