Boogie and more: CC & Co präsentiert Jörg Hegemann & friends

Das Trio gastiert am 12. Juni im Rittergut Wichtringhausen

Unbenannt

WICHTRINGHAUSEN (red). Jörg Hegemann ist einer der raren Meister, die das Boogie-Woogie-Piano perfekt beherrschen und den Charme und die Kraft dieser Musik aus dem Chicago der dreißiger Jahre auch im neuen Jahrtausend lebendig erhalten. Inzwischen kann Jörg auf rund 2000 Auftritte in über 25 Bühnenjahren zurückblicken. Er war der “Mann am Klavier” bei Veranstaltungen mit Angela Merkel, Johannes Rau, Franz Beckenbauer, Hape Kerkeling, Bill Ramsey, Chris Howland und vielen anderen. Im Jahre 1995 gründete Jörg Hegemann sein Boogie-Trio. Am Schlagzeug swingt der studierte Vollprofi Jan Freund und am Kontrabass spielt das Dortmunder “Bass-Urgestein Reinhard “Django” Kroll. Verstärkt wird das Trio durch Gerd Gorke, der seit drei Jahrzehnten fester Bestandteil in der Bluesszene ist. 2009 gewann er den offiziellen Musikpreis “German Blueschallenge”

Calenberger Cultour & Co. : Classic

Freitag, 12.06.2015, 20.00 Uhr

Rittergut Wichtringhausen

Eintrittspreise:    20,00 € / Abo-Card 18,50 €, Mitglieder 17.50 €,

Schüler u. Studenten 15,00 €