Calenberger Musikschule veranstaltet Happy Hour

“Jugend musiziert”-Teilnehmer präsentieren ihr Wertungsprogramm

REGION/GEHRDEN (red). Am Sonntag, dem 19. Januar, veranstaltet die Calenberger Musikschule um 11:30 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Gehrden eine Happy Hour. Traditionsgemäß findet im Januar eine Happy Hour statt, in der den Teilnehmern des Ende Januar stattfindenden Regionalwettbewerbs Jugend musiziert die Möglichkeit geboten wird, ihr  Wertungsprogramm vorstellen. Es wirken mit: Sophie Koeppen & Hannah Broere (Cello – Klasse Marton Szabo)  / Jonas Pfüller (Klavier – Klasse Damian Galinski/Sarah Broere (Klavier – Klasse Janina Koeppen). Das Programm wird ergänzt durch die Gitarrenensembles  Asturias &„Los pequeños guitarristas“ (Leitung: Johanna Volckening) und das Ensemble „stringendo“ (Leitung: Alfons Schleinschock). Der Eintritt zu der einstündigen Veranstaltung ist frei, die Musikschule würde sich über Spenden freuen.