CC&Co holt Slowhand – The Eric Clapton Tribute Band nach Barsinghausen

BARSINGHAUSEN (red).

Am 1. Juni wird Barsinghausen zu einem Mekka für Fans des legendären Eric Clapton: Calenberger Cultour & Co. bringt mit der herausragenden Tribute Band Slowhand – The Eric Clapton Tribute die größten Hits des Gitarrenmeisters ins Theater am Spalterhals. Die Band spielt sich mit beeindruckender Authentizität quer durch das Lebenswerk Eric Claptons, von den frühen Tagen bei John Mayall’s Bluesbreakers über die Ära von Cream und Derek and the Dominos bis hin zu Blind Faith und Claptons Solokarriere. Das Publikum kann sich auf zeitlose Klassiker wie „Sunshine Of Your Love“, „Layla“, „Wonderful Tonight“, „After Midnight“ und „I Shot the Sheriff“ freuen. Slowhand begeistert ihre Fans in ganz Europa und sorgt mit authentischen Gitarren, originalgetreuen Verstärkern und der charakteristischen Hammond-Orgel mit Leslie für den typischen Clapton-Sound. Frontmann Lukas Schüßler beeindruckt mit phänomenaler Stimmgewalt und intensiver Interpretation der Songs, die zwei Generationen vor ihm geschrieben wurden.

Die perfekte Mischung aus langjähriger professioneller musikalischer Erfahrung, jugendlicher Frische und unbändiger Spielfreude macht den besonderen Reiz dieser außergewöhnlichen Band aus. Das Theater am Spalterhals wird für dieses Event teilbestuhlt und mit Stehtischen ausgestattet sein, sodass genügend Platz zum Tanzen vorhanden ist. Die Besucher können sich also auf ein unvergessliches Konzerterlebnis in einzigartiger Atmosphäre freuen.

Veranstaltungshinweise:

  • Datum: 1. Juni 2024
  • Ort: Theater am Spalterhals, Barsinghausen
  • Einlass: 19 Uhr
  • Beginn: 20 Uhr

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Magie von Eric Clapton live mit Slowhand zu erleben. Sichern Sie sich Ihre Tickets bei den bekannten Vorverkaufsstellen oder über www.ccundco.de und freuen Sie sich auf einen Abend voller musikalischer Highlights und mitreißender Performance!

Fotos: Uli Weis / Slowhand-Band©Vero-Broze