CDU-Stadtverband gratuliert Tilman Kuban

BARSINGHAUSEN (red).

Zur Wahl von Tilman Kuban zum neuen Bundesvorsitzenden der Jungen Union teilt der Vorsitzende des CDU-Stadtverbands, Michael Kowalski, mit: „Die CDU Barsinghausen gratuliert ihrem Ratsherren Tilman Kuban. Wir freuen uns, einen engagierten Politiker aus unseren Reihen nun an der Spitze der Jugendorganisation der CDU zu haben. Vom JU-Mitglied, Ratsherren in Barsinghausen, Landesvorsitzenden der JU-Niedersachsen jetzt zum Bundesvorsitzenden und Direktkandidat für das EU-Parlament, da sind wir gespannt wie seine politische Karriere weitergeht. Wir wünschen ihm für die Europawahl alles Gute und freuen uns auf den Wahlkampf.“