Danke: Dieter Kaiser spendete bereits zum 125. Mal Blut

DRK-Langreder ehrt weitere Jubilaren

V.li.: Michael Schmidt, Dieter Kaiser, Elizabeth Leko vom DRK Vorstandsteam und Torsten Staude

LANGREDER (red). Im Verlauf des Blutspendetermin am 11. September in Langreder konnte das DRK-Langreder vier Mehrfachspender begrüßen. Das Vorstandsteam des DRK konnte sich bei Renate Schulze für die 30. Blutspende, bei Torsten Staude für das 50. Mal, bei Michael Schmitz für das 80. Mal und bei Dieter Kaiser konnte sich das Team für das 125. Mal Blutspende bedanken. Das Vorstandsteam des DRK überreichte Dieter Kaiser einen prall gefüllten Präsentkorb und den anderen Jubilaren einen Tankgutscheinen bzw. einen Gutschein der Bäckerei Sprengel als Dankeschön vom Ortsverein. Als Stärkung gab es für alle Spender leckeres vom Grill und ein umfangreiches Salat-Buffet, welches die Mitglieder des DRK zusammengestellt hatten. Der DRK Ortsverein Langreder bedankt sich bei 56 Blutspendern, auch 2 Erstspender konnte das Team begrüßen.

Foto: privat