“Die Schreyhälse” nehmen 130 Zuhörer mit auf eine weihnachtliche Reise

Bei seinem traditionellen Adventskonzert in der Klosterkirche wurde das Vokalensemble vom Duo “Saitenwind” unterstützt

BARSINGHAUSEN (ta). Die zweite Station ihrer Weihnachtsreise führte die “Schreyhälse” heute Abend in die mit rund 130 Zuhörern gut besuchte Klosterkirche. Unter der Leitung des musikalischen Leiters des Vokalensembles, Arno Schreyer, präsentierten Dieter Heisinger, Günter Heinrichs, Peter Völkening und Jochen Priegnitz ein festliches Programm mit ausgesuchten Weihnachtsliedern aus der ganzen Welt. Zu Gehör kamen unter anderem Stücke, wie “Es ist für uns eine Zeit gekommen”, “Gloria in exelsis deo”, “A swinging Christmas” oder auch “Süßer die Glocken nie klingen”. Unterstützt wurden die “Schreyhälse” bei ihrem zweiten Adventskonzert durch das “Duo Saitenwind”. Belohnt wurden alle Musiker gleichermaßen mit verdient lang anhaltendem Beifall.

Foto: ta