Diebe entwenden Metallstreben für Rosenkuppel

Zeugen gesucht

EGESTORF (red). Ein Anwohner hatte im Hufeisenweg in Egestorf Metallstreben auf der öffentlichen Straße vor dem Haus abgelegt, um damit in seinem Garten eine „Rosenkuppel“ zu bauen. Am Samstag gegen 13 Uhr stellte der Anwohner fest, dass die Metallstreben in seiner Abwesenheit entwendet worden sind. Die Metallstreben hatten einen Wert von ca. 30€.