Dorfgemeinschaftsverein Winninghausen ist am „Tag der Nachbarn“ aktiv

WINNINGHAUSEN (red).

Am 28. Mai fand der “Tag der Nachbarn” statt. Dieser bundesweite Aktionstag ist eine jährliche Initiative der nebenan.de Stiftung, zur Stärkung des gesellschaftlichen Miteinanders. Um auf diesen Tag aufmerksam zu machen, hat der Dorfgemeinschaftsverein Winninghausen Grußkarten mit einer Blumensaatmischung an alle Haushalte im Ort verteilt. Zudem gab es die Möglichkeit, online an einem Winninghausen-Quiz teilzunehmen. Unter allen Teilnehmern wurden je ein Einkaufsgutschein im Wert von 50 EUR und 25 EUR sowie ein Winninghausen-Teddy verlost. „Situationsbedingt konnte leider keine größere Veranstaltung stattfinden, aber im kommenden Jahr werden wir in Winninghausen zu diesem Tag verschiedene Nachbarschaftsaktionen anbieten, auf die wir uns schon freuen“ verrät der Vereinsvorsitzende Andreas Goltermann.

Fotos: privat