DRK ruft zu dringend benötigten Blutspenden in Großgoltern und Barsinghausen auf

GROßGOLTERN/BARSINGHAUSEN (red).

Blutspenden werden weiterhin sehr dringend benötigt, um die Versorgung der Krankenhäuser mit Blutpräparaten sicherzustellen, die aktuelle Ferien- und Urlaubszeit erschwert dies. Zu den Blutspende-Terminen ist ein Personalausweis und der Blutspende Ausweis (wenn vorhanden) mitzubringen, ein 3G-Nachweis ist nicht mehr erforderlich. Eine Terminreservierung ist nicht nötig, allerdings ist diese auf der Homepage des Blutspendedienstes möglich.
Blutspende Großgoltern: 13. Juli, 16:30 Uhr bis 19:30 Uhr, Sporthalle Albert-Schweizer-Schule
Blutspende Barsinghausen: 15. Juli, 16 Uhr bis 19:30 Uhr, Zechensaal, es wird gegrillt!
Foto: DRK-Ortsverein Barsinghausen