Egestorfer Feuerwehr unterstützt tatkräftig beim Mülleinsammeln

EGESTORF (red).

Gestern fand in Egestorf der große Rausputz, eine Aktion der aha, statt. Die Einsatzabteilung, Jugendfeuerwehr und die Kinderfeuerwehr unterstützten dabei. Gemeinsam zogen sie durch die Straßen und Plätze, um Schwerpunkte im Bereich der Müllansammlung anzugehen.

Mit vereinten Kräften und unermüdlichem Einsatz wurde Müll gesammelt, wodurch nicht nur das Ortsbild erheblich verbessert, sondern auch ein wichtiges Zeichen für Umweltschutz und Gemeinschaftsgeist gesetzt wurde. Die aktive Beteiligung der Jugendfeuerwehr und der Kinderfeuerwehr unterstreicht dabei das Engagement der jungen Generation für eine saubere und lebenswerte Umgebung. Insgesamt wurden knapp 250 Kilo Müll gesammelt. Die Feuerwehr Egestorf bedankt sich herzlich bei allen Teilnehmern und lädt die Bevölkerung dazu ein, sich weiterhin aktiv an der Erhaltung der Umwelt zu beteiligen.

Fotos: FF Egestorf