Egestorfer Siedler feiern 60-jähriges Bestehen bei der Hauptversammlung

EGESTORF (red).

Der Vorsitzende Horst Wesemeyer lädt zur JHV mit anschließender Feier ein.

Am 14. März um 17 Uhr findet im “Deutschen Haus” die Mitgliederversammlung des Ortsverbands Egestorf vom Verband Wohneigentum Niedersachsen (VWE) statt. Im Rahmen der Veranstaltung müssen der 1. Vorsitzende und der Schriftführer gewählt werden. Außerdem findet eine Beschlussfassung zur Beitragserhöhung statt. Anmeldungen hierzu werden bis zum 29. Februar unter Telefon 05105 – 63231 erbeten. Im Anschluss an die Mitgliederversammlung feiert der VWE Egestorf sein 60-jähriges Bestehen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Ehrung der Verstorbenen
  4. Grußworte
  5. Ehrung der Jubilare
  6. Jahresbericht des Vorstandes
  7. Kassenbericht
  8. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes
  9. Wahl der/des 1. Vorsitzenden
  10. Wahl der/des Schriftführer/in
  11. Wahl der/des Kassenprüfer/in (Ersatz für Giesela Gäbler)
  12. Veranstaltungen 2020
  13. Beschlussfassung zur Beitragserhöhung zum Jahr 2021

“Ab dem 01. Januar 2021 beträgt der jährliche Beitrag gemäß § 4 der Satzung 42 Euro.”

  1. Beschlussfassung über Zusammenschluss mit der Siedlergemeinschaft Wennigsen
  2. Beschlussfassung satzungsgemäß gestellter Anträge
  3. Verschiedenes

Anträge an die Versammlung müssen spätestens bis zum 22. Februar 2020 an den Vorsitzenden gesandt werden.

Foto: ta-Archiv