Entdeckertag: Einfahrten ins Besucherbergwerk und eine Waldexkursion locken

BARSINGHAUSEN (red).

Am Entdeckertag am 13. September hat das Besucherbergwerk Barsinghausen von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Sind Sie bereit für ein Abenteuer? Dann steigen Sie ein und fahren mit der Grubenbahn in den Berg hinein. An plätschernden Bächen und kleinen Wasserfällen vorbei erreichen Sie nach 1400 Metern den einstiegen Kohleabbau. Sie haben die Endstation erreicht und das Abenteuer beginnt jetzt. Nach ca 2,5 Stunden Bergbau-Abenteuer kommen Sie zurück ans Tageslicht. Anschließend bietet das „Cafe Glück Auf” Kaffee, Kuchen und Gegrilltes an. Einfahrten alle 30 Minuten mit der Grubenbahn. Einfahrten Erwachsene und Kinder 15,00 € (Kinder unter 6 Jahren keine Einfahrt möglich) / Treffpunkt Besucherbergwerk Klosterstollen, Hinterkampstr.6, 30890 Barsinghausen

Den Wald mit anderen Augen sehen: Kennen Sie die Funktion des Waldes, die er auf die Landschaft, den Menschen, den Boden, Wasser und Luft sowie die Tier- und Pflanzenwelt ausübt? Kennen Sie die Baum- und Tierarten unseres Waldes? Diese und noch viele weitere Fragen können Sie auf der Wanderung mit dem Förster Bert Staritz beantwortet bekommen. Ein Erlebnis für Jung und Alt. Treffpunkt 14.00 Uhr Rathaus, Bergamtstr. am Ziegenteich, 30890 Barsinghausen

Foto: privat