Feiern wie die großen Narren? – Das können die kleinen Jecken vom KJH schon lange

Seit 30 Jahren gehört die Faschingsfeier zum festen Programm im Kinder- und Jugendhaus

EGESTORF (ta). Rund 40 Kinder im Grundschulalter pilgerten gestern mit ihren fantasievollen Verkleidungen ins Kinder- und Jugendhaus Egestorf, wo drei Mitarbeiter der Jugendpflege und vier Helfer ein tolles Programm für die kleinen Gäste vorbereitet hatten. Auf dem Pan standen gemeinsame Spiele, der stets beliebte “Zeitungs-Tanz” und natürlich viel Bewegung zu passender Partymusik. Abgerundet wurde die stimmungsvolle Feier mit verschiedenen Leckereien und Getränken. “Fasching gehört im KJH von Anfang an zum festen Bestandteil – und das schon seit fast drei Jahrzehnten”, informierte Jugendpflegerin Petra Höfer. Am 30. November diesen Jahres feiert die Jugendeinrichtung ihr 30-jähriges Bestehen. Das genaue Programm wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Foto: ta