Feuerwehr reinigt die durch Erde verschmutzte Calenberger Straße

BARSINGHAUSEN (red).

Heute Abend um 19:22 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen zur Calenberger Straße mit dem Stichwort „verunreinigte Fahrbahn“ von der Polizei alarmiert. Auf etwa 60 m wurde die Fahrbahn etwa 1m breit durch einen unbekannten Verursacher durch Erdreich verschmutzt. Mittels Schaufeln und Besen wurde die Straße grob gereinigt und mit einem Schnellangriff gespült. Während der Reinigungsarbeiten wurde die Calenbergerstrasse zwischen den Kreiseln halbseitig gesperrt. Im Einsatz waren zwei Fahrzeuge mit 9 Kameraden von 19:22 Uhr bis 20:15 Uhr.