Feuerwehr sorgt für Zugang zu einer hilflosen Person

BARSINGHAUSEN (red).

Um 16.07 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Barsinghausen zu einer Türöffnung in die Schützenstraße gerufen. Die Tür wurde durch die Feuerwehr geöffnet und der Patient an den Rettungsdienst übergeben. Im Einsatz waren 12 Feuerwehrangehörige mit 3 Fahrzeugen. Einsatzende war um 17:00 Uhr.