Förderverein Besucherbergwerk lädt zur traditionellen Barbarafeier ein

Die Veranstaltung findet statt am Mittwoch, 4. Dezember, um 19 Uhr im Zechensaal

BARSINGHAUSEN (red). Die Barbarafeier des Fördervereins Besucherbergwerk Barsinghausen findet traditionell am Barbaratag, dem 4. Dezember, um 19 Uhr im Zechensaal, Hinterkampstraße, statt. Der Eintritt ist frei. Die Feier wird mit Böllerschüssen aus der „Kleinen Barbara“ durch den Bergmannsverein Barsinghausen eröffnet. Im Mittelpunkt steht die Legende um die heilige Barbara, die Schutzpatronin der Bergleute. Der Verein freut sich, dass neben Pastor Holly von der Mariengemeinde auch in diesem Jahr der Barbarachor wieder unsere Feier begleiten wird. Und natürlich gibt es die begehrten Barbarazweige und Zeit für einen „Klönschnack“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Foto: ta-Archiv