Fragen des Glaubens: Hoffnungsgemeinde startet “Alphakurs”

KIRCHDORF (red).

Zum Alpha-Mitarbeiterteam gehören neben Pastor Roland Bunde (v.li.) Petra Ermisch, Silvia Trojahn und Jens Onken.

Der Alphakurs behandelt an acht Abenden grundsätzliche Fragen des Lebens und Glaubens. Am Donnerstag, den 19. April um 19:30 Uhr startet in der Hoffnungsgemeinde, Einsteinstr. 3, der weltweit verbreitete Alphakurs. Die Abende beginnen mit einem Buffet und Zeit für Begegnungen. Eine Filmserie bietet wertvolle Gesprächsimpulse. Pastor Roland Bunde und sein Team werden mithilfe des Kursmaterials die Themen vertiefen. Anschließend wird Zeit für Fragen sein. Diskussionen finden in einer freundlichen und offenen Atmosphäre statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Nähere Infos unter www.hoffnungsgemeinde.net. Bitte telefonisch anmelden: 05105/ 59 110 62.