Fred Wellhausen (FDP) lässt erneute Kandidatur für den Rat offen

Kandidaten der Liberalen für die Kommunalwahl sollen bis zum Frühsommer feststehen

Stadtverbandsvorsitzender Norbert Wiegand (li.) und Ratsherr Fred Wellhausen haben die Kommunalwahl im Blick.

BARSINGHAUSEN (ta). Momentan ist noch völlig offen, welche Kandidaten für den FDP-Stadtverband bei der anstehenden Kommunalwahl ins Rennen gehen. “Bis April wollen wir eine Kandidatenliste zusammenstellen. Momentan laufen noch parteiinterne Gespräche – natürlich wegen der Pandemie auf Distanz”, erklärt Ratsherr Fred Wellhausen. Es selber wisse noch gar nicht, ob er sich erneut um ein Ratsmandat bewerben wolle. Sicher sei, dass die Partei dem Wahlausschuss bis Juni eine Liste mit Kandidaten übermitteln müsse. Danach werde die Aufstellungsversammlung folgen, bei der die Mitglieder über die Wahl der Kandidaten abstimmen würden. Die Durchführung einer solchen Wahlversammlung sei nach dem Parteiengesetz zwingend vorgeschrieben, sagt der Stadtverbandsvorsitzende, Norbert Wiegand.

Foto: ta-Archiv