Für zuhause: Backhaus Barrigsen hat eine Alternative zum traditionellen Whisky „Nosing & Tasting“

BARRIGSEN (red).

In den vergangenen sieben Jahren war im November immer Zeit für das beliebte Whisky „Nosing & Tasting“ vom Backhaus Barrigsen. “Auf Grund der derzeitigen Situation können wir diese Veranstaltung leider nicht in gewohnter Form durchführen. Aber ein Jahr ohne herbstlichen Whiskyabend können wir uns einfach nicht vorstellen. Deshalb haben wir uns eine Alternative überlegt: Whisky „Nosing & Tasting“ für Zuhause. 

Wie soll das gehen? – Unser Whiskyexperte Michael Kolster stellt ein Paket mit vier verschiedenen, hochwertigen Single Malt Whiskys zusammen, wir backen im großen Holzbackofen im Backhaus ein dazu passendes Bâtard (Französisches Weißbrot) und bieten alles am Samstag, dem 28. November, in der Zeit von 17.30 bis 18.30 Uhr auf Bestellung zum Abholen am Backhaus an. In unserem Paket enthalten sind auf jeden Fall ein 18-jähriger Bowmore und ein Octomore, beide für die Torffraktion. Die anderen beiden Whiskys sind etwas milder, damit für jeden etwas dabei ist. Die Menge beträgt jeweils 4 cl pro Probe. Dazu gibt es ein Beiblatt mit kurzen Erläuterungen zu jeder Sorte.

Wie läuft die Anmeldung? – Für alle, die an diesem Whisky „Nosing & Tasting“ für Zuhause teilnehmen möchten, gilt:

  1. Verbindliche Anmeldung per Mail (info@backhaus-barrigsen.de) mit Angabe zur Anzahl der erforderlichen Pakete
  2. Abwarten der Bestellbestätigung
  3. Dann erst bitte den fälligen Kostenbeitrag überweisen auf folgendes Konto: IBAN: DE57 2515 1270 0000 1017 90, Bankverbindung: SSK Barsinghausen (bitte nicht vorher überweisen!).

Es geht weder nach Alter noch nach Schönheit. Die ersten 15 Meldungen (mit Zahlungseingang) nehmen teil. Wenn der Kostenbeitrag (nach der Anmeldung) bis zum 23. November nicht überwiesen wurde, müssen wir den reservierten Platz für Nachrücker freigeben. 

Was kostet mich das Ganze? – Der Spaß kostet in diesem Jahr 32 EURO pro Paket. Ein möglicher Überschuss kommt wie immer dem Haushalt des Backhaus Barrigsen e.V. zugute. Wir bitten um Verständnis, dass wir das Ganze nur anbieten können, wenn eine Mindestanzahl von Paketen bestellt wird.

Und dann? – Wir wünschen Euch einen entspannten und genussvollen Whiskyabend zu Hause und hoffen, dass wir uns im nächsten Jahr wieder treffen können. Bei Fragen bitte einfach melden.”

Foto: Backhaus Barrigsen