Gesamtkirchengemeinde lädt zum Faschingsgottesdienst in die Klosterkirche ein

BARSINGHAUSEN (red).

Am Sonntag, 11. Februar, findet in der Klosterkirche der Mariengemeinde ab 10 Uhr der Faschingsgottesdienst der Gesamtkirchengemeinde Barsinghausen statt. Pastor Jürgen Holly hält auch in diesem Jahr seine Predigt in gereimter Form. Heitere Lieder werden von Gerald Pursche vorgetragen, begleitet von Ole Magers am Klavier. Die Gemeinde singt zum Anlass passend umgeschriebene Kirchenlieder und als besonderer Clou tritt auch eine Clownin auf. Nach dem Gottesdienst erwartet die Teilnehmenden noch eine besondere Überraschung. „Humor ist ein Ausrufezeichen gegen Angstmacherei und Krisen aller Art“, betont Pastor Holly.

Bild: Kirchengemeinde