Gewerkschaft lädt zur Teilnahme an der traditionellen Maikundgebung ein

BARSINGHAUSEN (red/ta).

Unter dem Motto „Solidarität ist Zukunft“ findet am 1. Mai, 11 Uhr, die traditionelle Kundgebung vom DGB-Ortsverband Barsinghausen statt. Die Veranstaltung findet am Mont-Saint-Aignan-Platz statt.

Zur Teilnahme ruft der DGB-Vorsitzende, Michael Pöllath auf. „Pandemiebedingte Regeln werden beachtet (Abstand, Maske), auf den gemütlichen Teil mit Essen und Trinken müssen wir leider verzichten“, sagt Pöllath. Grußworte wird die Ratsvorsitzende und SPD-Landtagsabgeordnete, Claudia Schüßler, an die Teilnehmer richten.

Die Mai-Rede hält anschließend Ingo Arlt von der IG Metall.

 

Fotos: privat / ta