Golf kollidiert beim Wenden mit Bus: Leichte Verletzungen

OSTERMUNZEL (red).

Am Freitag, gegen 20:10 Uhr, befuhr ein 56-Jähriger mit seinem roten VW-Golf die K 251 in Fahrtrichtung Lathwehren und wendete im Ortsteil Ostermunzel. Der hinter ihm mit einem weißen Kraftomnibus (Evobus Setra) fahrende 42-Jährige bemerkte das Wenden zu spät und kollidierte mit dem VW-Golf. Durch den Zusammenstoß verletzte sich der Busfahrer leicht an der Schulter. Weitere Personen wurden nicht verletzt. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich. Es entstand ein Sachschaden von ca. 150,00 Euro.