Große Weihnachtsverlosung von „Unser Barsinghausen“ lockt 700 Menschen an den Thie

Ursula Dreyer gewinnt die erste Gans des Tages

BARSINGHAUSEN (ta). Großer Andrang herrschte heute im Weihnachtsdorf am Thie, als die zweite Weihnachtsverlosung des Stadtmarketingvereins „Unser Barsinghausen“ immer näher rückte. „Das sind bestimmt rund 700 Menschen“, schätzte Moderator Klaus Danner, während Vereinsvorsitzender Hendrik Mordfeld der Vorsitzenden der IG Weihnachtsdorf, Ulla Völkner, dafür dankte, dass man mit der Aktion wieder zu Gast in dem wunderbar gestalteten Dorf sein dürfe. Völkner wies ihrerseits darauf hin, dass sich die Besucher des Hüttendorfes noch einschließlich bis zum 20. Dezember auf viele interessante Programmpunkte freuen können. Dann folgte der spannende Teil der Verlosung, nämlich die Ermittlung der Gewinner. Als Preise winkten wieder zehn leckere Weihnachtsgänse sowie zahlreiche Gutscheine und Sachpreise von den örtlichen Geschäften. Gleich die erste Gewinnerin einer Gans war glücklicherweise auch anwesend. Die strahlende Ursula Dreyer nahm zudem die herzlichen Glückwünsche von Hendrik Mordfeld und Klaus Danner entgegen.

Foto: ta