Grüner Wahlkampfhöhepunkt wird zum Online-Talk: Bürgermeisterkandidatin Nadin Quest trifft Belit Onay

„Wir wollen Informationen verbreiten, keine Viren”

Belit Onay, Oberbürgermeister von Hannover

BARSINGHAUSEN (red). Zu einem „Online-Talk“ mit dem hannoverschen Oberbürgermeister Belit Onay laden die Grünen am Dienstag, den 27. Oktober um 18.30 Uhr alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein. Gemeinsam mit der grünen Bürgermeisterkandidatin Nadin Quest stellt sich Onay den Fragen von interessierten Bürgerinnen und Bürgern. Die Moderation übernimmt die frühere Vorsitzende der Regionsgrünen Frauke Patzke. Aufgrund der Corona-Lage wäre ein Festhalten an der geplante Publikumsveranstaltung im Zechensaal schwer zu vermitteln gewesen. Diejenigen, die keine Möglichkeit haben, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, sind herzlich eingeladen, bei den verbleibenden Infoständen und Vor-Ort-Terminen mit Nadin Quest ins Gespräch zu kommen. Für andere Interessierte könnte die sichere und bequeme Teilnahme an dem Online-Talk vielleicht gerade ein Grund sein, sich noch anzumelden.

„Wir wollen Informationen verbreiten, keine Viren. Ich hoffe, dass auch unsere Online-Veranstaltung auf großes Interesse stößt“, so Nadin Quest. Um den Bürgerinnen und Bürgern auch die Möglichkeit zu geben, Fragen zu stellen, wurde entschieden, den Online-Talk in Form einer Videokonferenz durchzuführen. Die Zugangsdaten werden nach Anmeldung per Mail an anmeldung@gruene-barsinghausen.de  zugeschickt. (Die bisher Angemeldeten erhalten diese Zugangsdaten ohne nochmalige Anmeldung).
Fotos: Brauers