Heimatchor Eckerde begrüßt den Mai musikalisch

ECKERDE (gk). 

In mehreren Ortsteilen wird auf unterschiedliche Weise der Monat Mai begrüßt. Häufig wird in den Wonnemonat hineingetanzt. In Eckerde lädt traditionell die Ortswehr zu einer fröhlichen Feier mit Gaumenfreuden und Gesang ein. Der Heimatchor Eckerde beginnt seinen Auftritt um 11 Uhr mit dem wohl bekanntesten Lied „Der Mai ist gekommen“. „Zum Abschluss tragen Liselotte Katz und Reni Stanke das Eckerder Heimatlied vor,“ teilt Chorleiterin Ingrid Thon mit und hofft auf zahlreiche Besucher. Das Foto zeigt stehend die Geschwister Katz/Stanke bei einem Auftritt auf dem Rittergut Eckerde während der „Offenen Pforte“.

Foto: Gerheide Knüttel