Hoffnungsgemeinde lädt zum Outdoor-Flohmarkt ein

KIRCHDORF (red).

Die Hoffnungsgemeinde Barsinghausen lädt zum Outdoor-Flohmarkt im Garten für Samstag, 1. Juni, 14 bis 17 Uhr ein. Die Hoffnungsgemeinde hat Familien und ihre Anliegen auf dem Herzen. Ein aktives Mitarbeitenden-Team hat sich gebildet, um einen Flohmarkt für Groß und Klein zu organisieren. Es erwartet alle Besuchenden neben den Verkaufsständen ein Glücksrad sowie Kaffee und Kuchen gegen Spende. Bei Interesse an einem Verkaufsstand melden Sie sich bitte bis zum 15. Mai unter flohmarkt.hoffnungsgemeinde@gmx.de an. Die Standgebühr beträgt 8 Euro oder eine Kuchenspende. Kinder dürfen ihre Sachen auf einer Decke im Garten verkaufen und zahlen keine Standgebühr. Der Erlös kommt der Hilfsorganisation ChaguaPendo sowie den Organisatoren, der Kita Wirbelwind und der Gemeindegruppe „Fräulein Wundervoll“ zugute. Die Gemeinde freut sich auf schönes Wetter und zahlreiche Teilnehmende.

Plakat: Hoffnungsgemeinde / Text: Marleen Krause