HVB: Timo Wegner verstärkt die 1. Herren

BARSINGHAUSEN (red).

a1Mit der Verpflichtung von Timo Wegner reagiert der HVB auf die prekäre Situation der 1. Herren. Timo Wegner spielte seit der Saison 2011/12 (vorher Lehrter SV) beim MTV Großenheidorn, bekam aber in der laufenden Saison nicht mehr die gewünschten Spielanteile und sucht nun beim HVB eine neue Herausforderung. „Mit Timo kommt ein ganz erfahrener Mann zu uns, der in der 3. Liga und in der Oberliga seine Leistungsfähigkeit gezeigt hat“, freut sich Trainer Jürgen Löffler. Für das vom Verletzungspech gebeutelte HVB-Team wird aber noch ein sofort spielberechtigter erfahrener Rückraumspieler gesucht. Florian Kunze musste ja vor vier Wochenaus gesundheitlichen Gründen sein Karriereende bekannt geben, Thiemo Labitzke fällt aus beruflichen Gründen noch mindestens vier Wochen lang aus, Maximilian Schulze befindet sich zwar im Aufbautraining, wird aber frühestens im Dezember zum Einsatz kommen können, mit der Rückkehr von Tom Tebbe und Philip Daseking ist frühestens im neuen Jahr zu rechnen.