Jugendband der Mariengemeinde erfreut die Besucher im Weihnachtsdorf

BARSINGHAUSEN (red).

Erstmals trat die Jugendband der Mariengemeinde „Die Band(e)“ am Montag im Weihnachtsdorf auf. Unter der Leitung von Gerald Pursche präsentierten sie Lieder von Sting bis Elton John und erfreuten die Besucher. Mit Mützen und Schals ausgestattet erwärmten die Bandmitglieder mit ihren Liedern die Zuhörer. Über die Premiere freute sich Ursula Völkner, Organisatorin des Weihnachtsdorfs. Gerald Pursche kündigte an, dass „Die Band(e)“ am nächsten Montag, 9. Dezember, noch einmal ab 18 Uhr im Weihnachtsdorf zu hören ist. Erstmals wird die Jugendband auch an Heiligabend in der Klosterkirche auftreten. Wer noch auf der Suche nach einem kleinen Geschenk ist, kann am Montag die „Best-Of“ CD der Band erwerben mit Klassikern wie „Mercy is falling“ oder „Sei behütet auf deinen Wegen“ oder Songs wie „I see fire“ , „Time of my life“ oder „Wish you were here“.

Foto: privat