Barsinghausen

„Bündnis gute Nachbarschaft“: Videofilm zum Interview der Siedlergemeinschaft ist jetzt online verfügbar

„Bündnis gute Nachbarschaft“: Videofilm zum Interview der Siedlergemeinschaft ist jetzt online verfügbar

HOHENBOSTEL (red). Kürzlich wurde wie berichtet ein Filmvideo von der Landesarbeitsgemeinschaft „Soziale Brennpunkte Niedersachsen“ (Umweltministerium Niedersachsen) über die Siedlergemeinschaft Hohenbostel-Bördedörfer hergestellt. Dieser Film mit Interviews wurde beim Frühstück der Siedler gedreht. Dabei handelte es sich um einen Beitrag für das „Bündnis gute…

Beim adventlichen Klönfrühstück der Siedler ist 2G-plus Voraussetzung

Beim adventlichen Klönfrühstück der Siedler ist 2G-plus Voraussetzung

HOHENBOSTEL (red). Die Siedlergemeinschaft Hohenbostel–Bördedörfer veranstaltet das Klönfrühstück am Sonntag, 5. Dezember, um 9:30 Uhr im Landgasthaus Schisanowski unter Einhaltung der 2G-plus-Regel. Das heißt, das alle Teilnehmer zweimal geimpft sein müssen und einen gültigen Test (24 Stunden) vorzeigen müssen. Trotz dieser zusätzlichen Vorschrift lohnt…

Es gibt keinen Hochwasserplan und laut Verwaltung ist Barsinghausen auch kein Risikogebiet

Es gibt keinen Hochwasserplan und laut Verwaltung ist Barsinghausen auch kein Risikogebiet

Klimawandel verstärkt die Anforderungen für Fließgewässer / Rückhaltebecken würden bei extremen Starkregenereignissen überspült  BARSINGHAUSEN-ORTSTEILE (ta). Ist Barsinghausen für zunehmende Wetterextreme im Zuge des sich verstärkenden Klimawandels gerüstet? Besteht Handlungsbedarf hinsichtlich der sich häufenden Starkregenereignisse und was passiert eigentlich im Ernstfall?…