Kirchenkreismusiker kommen in Barsinghausen zusammen

BARSINGHAUSEN (red).

Zum nächsten Kirchenkreismusikfest treffen sich am Samstag, 24. September Musikerinnen und Musiker aus dem ganzen Kirchenkreis Ronnenberg zum gemeinsamen Singen und Spielen auf dem Gelände der Klosterkirchengemeinde Barsinghausen. Sie wollen zusammen ein Programm für eine gemeinsame Abendmusik erarbeiten, während der unter anderem mehrchörig auf den Emporen der Klosterkirche musiziert werden soll. In Workshops bieten Kreiskantor Christian Windhorst, Kantorin Martina Wagner, Landesposaunenwart Henning Herzog sowie die Barsinghäuser Musikerin Elga-Maren Jessen Fortbildungen an. Um 18 Uhr beginnt dann in der Klosterkirche die gemeinsame Abschlussmusik. Darin erklingen unter anderem Stücke von Michael Praetorius und Zsolt Gárdonyi, aber auch die Besucher sind eingeladen, mitzusingen. Der Eintritt zu dieser öffentlichen Veranstaltung ist frei, um Spenden wird gebeten.