“Klein Basche” lockt mit Osterfeuer und Bratwürsten

Nicht fehlen darf die traditionelle Ostereiersuche für die Kinder

BARSINGHAUSEN (red). Die Stadt Barsinghausen veranstaltet am Samstag, dem 31. März, wieder ihr traditionelles Osterfeuer für Kinder und Familien auf dem Abenteuerspielplatz “Klein Basche”. Ab 16 Uhr stehen für alle Besucher und Besucherinnen leckere Bratwürste, Kuchen und Getränke zu kleinen Preisen bereit. Die große Ostereiersuche für Kinder von vier bis zwölf Jahren wird um 16:30 Uhr stattfinden. Hierfür treffen sich in diesem Jahr alle Kinder zuvor im Spielhaus von Klein Basche. Gegen 18:30 Uhr wird das Osterfeuer entzündet und um 23 Uhr mit der offiziellen Löschung des Feuers die Veranstaltung beendet. Da 2017 die Oberfläche des Basketballplatzes erneuert wurde, wird das Osterfeuer abweichend von den letzten Jahren nicht dort, sondern auf der nebenliegenden Grasfläche stattfinden. „Das Klein Basche-Team freut sich auf einen schönen Abend am Feuer mit zahlreichen Kindern und ihren Eltern“, so die Hauptorganisatoren, Christian Schweer und Nurcan Yildirim von der städtischen Jugendpflege.

Foto: ta-Archiv