Kochdämpfe lösen Brandmeldeanlage in Supermarkt aus

BARSINGHAUSEN (red).

In einem Supermarkt in der Straße Reihekamp hatte um 11.30 Uhr die Brandmeldeanlage ausgelöst. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Markt bereits komplett geräumt. Auslösegrund waren Kochdämpfe aus einem Konvektomaten. Nach der Kontrolle des betroffenen Bereichs, mit der Kontrolle des ausgelösten Melders in der Zwischendecke, konnte die Brandmeldeanlage wieder zurückgestellt werden. Im Einsatz waren die Ortsfeuerwehren Kirchdorf und Barsinghausen, Einsatzende war um 12 Uhr.

Foto: FF Barsinghausen