Konfirmanden der Mariengemeinde sammeln “Ein Teil mehr” für die Tafel

BARSINGHAUSEN (red).

Am Samstag vor dem zweiten Advent, am 5. Dezember, sammeln die Hauptkonfirmandinnen und -Konfirmanden aus der Mariengemeinde in der Zeit von 10 bis 13 Uhr wieder „Ein Teil mehr“ für die Barsinghäuser Tafel (mit Masken und im Freien). “Mit dieser Aktion bitten wir die KAUFLAND-Kunden, ein langhaltbares Lebensmittel (z.B. Mehl, Kaffee, Nudeln oder Konserven) oder auch Hygieneartikel (Seife, Zahnbürste) mehr einzukaufen und es an uns zu spenden. Schon kleine Spenden können in der Summe viel bewegen und notleidende Mitbürger unterstützen.”

Foto: privat