Lachen ist gesund: Rheuma-Liga informiert über „Lachyoga“

BAD NENNDORF (red).

Am 4. Juni findet im Mehrgenerationenhaus (Vereinsheim) Bahnhofstr. 65, in Bad Nenndorf die zweite Informationsveranstaltung der Rheuma-Liga Nds. e.V., AG Bad Nenndorf mit dem Schwerpunktthema „Lachyoga“ statt. Von 16.00 bis 19.00 Uhr steht Ihnen das Leitungsteam mit Gesprächen und Austausch in Bezug auf Erkrankungen aus dem rheumatischen Formenkreis zur Verfügung. Ab 18.00 Uhr wird Lena Hannemann zu unserem Schwerpunkthema referiert. Lachyoga ist Entspannungsmethode, die aus spielerischen Lach-, Klatsch- und Atemübungen besteht. Wir laden Sie herzlich zum Kennenlernen und Mitmachen ein. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich.