Mariengemeinde lädt zu festlichen Gottesdiensten zu Pfingsten ein

Es wird um vorherige Anmeldungen gebeten

BARSINGHAUSEN (red). An Pfingsten lädt die ev.-luth. Mariengemeinde ein zu zwei besonderen musikalischen Festgottesdiensten in der Klosterkirche Barsinghausen. Am Pfingstsonntag, 23. Mai, um 10 Uhr gestaltet Pastor Jürgen Holly den kurzen Festgottesdienst gemeinsam mit Ole Magers an der Orgel oder dem Piano und Sopranistin Anna Wagenleitner. Bei schönem Wetter findet der Gottesdienst im Klosterinnenhof statt. Am Pfingstmontag, dem 24. Mai, um 10 Uhr predigt Pastorin Uta Junginger in dem festlichen Gottesdienst in der Klosterkirche. Sie wird Äbtissin Dr. Henrike Wahl als Kirchenvorsteherin einführen. Kantor Ole Magers spielt die Orgel und leitet ein Streicherquartett sowie ein Gesangsquartett. Pfingsten wird der „Geburtstag der Kirche“ gefeiert, es ist das Fest des heiligen Geistes. Umso mehr freuen wir uns, mit der Gemeinde präsentische Gottesdienste feiern zu können. Die Gemeinde bittet um Anmeldung für die Gottesdienste unter mariengemeinde-barsinghausen.gottesdienst-besuchen.de/ oder unter Telefon 1009 bzw. 6624042.

Foto: ta