Milena Mordfeld von der Bäckerei Hünerberg ist Landessiegerin beim Bundesentscheid des Deutschen Konditorenhandwerks

Mit der besten Gesellenprüfung hat sie sich somit für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert

BARSINGHAUSEN (red/ta). Große Freude im Hause Hünerberg-Modfeld: Aus Barsinghausens ältester Bäckerei kommt nämlich die Landessiegerin beim Bundeswettbewerb des Deutschen Konditorenbundes. Milena Mordfeld hat sich damit für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert. Die traditionsreiche Bäckerei-Familie teilt voller Stolz mit: “Wir sind glücklich und stolz, dass sich unsere Tochter und Enkelin Milena Mordfeld entschlossen hat, die Tradition unserer Familie fortzusetzen und unser wunderschönes Handwerk erlernt hat. Nachdem sie schon mit großem Erfolg eine Ausbildung zur Bäckerin absolviert hat, hat sie uns in diesem Sommer abermals überrascht: Milena hat sich mit der besten Gesellenprüfung Hamburgs (Ausbildungsbetrieb: Konditorei Lindtner, Hamburg Eppendorf) als Landessiegerin für den Bundesentscheid des Deutschen Konditorenbund in Koblenz qualifiziert. Wir freuen uns über diese tolle Bestätigung ihrer Kreativität und Leistung und freuen uns schon heute auf die Impulse, die sie unserem Traditionshaus bald geben wird.”

Foto: privat