Mit Knalleffekt, Schminke und reichlich Spaß an der Schauspielerei

Rund 300 Besucher genießen bei der Deister-Freilicht-Bühne einen Blick hinter die Kulissen

BARSINGHAUSEN (ta). Am heutigen Tag der Freilichtbühnen strahlte die Sonne und so war es kaum verwunderlich, dass die vielen Ehrenamtlichen der Deister-Freilicht-Bühne zahlreiche Besucher zu spektakulären Vorführungen, Rundgängen Gesprächen begrüßen konnten. Auf großes Interesse trafen nicht nur die ausgeklügelten Effekte der Pyrotechniker, die Führungen durch die modernisierte und erweiterte Requisitenwerkstatt (Fliegerhalle), durch den verwunschenen Löwengang hinter der Bühne oder durch den Kostümfundus. Auch die Touren ins Technikhaus, von wo aus die Beleuchtung und der Sound der Bühne gesteuert werden, oder auch ein Abstecher in den Schminksalon waren sehr beliebt. Für die kleinen Besucher gab es zudem kleine Gewinne beim Ziel-Darten oder für das erfolgreiche Schnappen nach Äpfeln in einer Wasserschale.

Foto: ta