Nach der Grundschul-EM ist vor der Grundschulliga

BARSINGHAUSEN (red).

Noch nicht einmal drei Wochen ist es her, dass mehr als hundert begeisterte Grundschulkinder ihre Barsinghäuser Grundschul-EM 2024 zur parallel stattfindenden Handball-EM mit den spannenden Spielen der Deutschen Nationalmannschaft erlebt haben. Inzwischen haben die meisten Grundschulen mit dem Beginn des zweiten Schulhalbjahres ihre AGs neu gewählt, so dass auch weitere Kinder Zugang zur HVB-Grundschulliga finden können. Jeden Samstag treffen sich bisher regelmäßig bis zu zwanzig GrundschulKinder der 3. und 4. Klassen zum gemeinsamen Üben und Spielen von 11 bis 12 Uhr in der Glück-Auf-Halle. Gemeinsam mit Ulrike Schulze (HVB-Kindertrainerin) und den beiden FSJler*innen Florentin Felkel und Aron Spieß leben sie eine Stunde lang ihren Traum, den großen Idolen aus dem Fernsehen nachzueifern. Den meisten macht es sogar so viel Spaß, dass anschließend zum normalen Training bei den HVB-Maxis oder der weiblichen bzw. männlichen E-Jugend überwechseln. Wer also noch unbedingt bei der Grundschulliga dabei sein möchte: Einfach an den kommenden Samstagen vorbeischauen, mitmachen, begeistert sein und anmelden. Weitere Informationen zur HVB-Grundschulliga gibt es unter hv-barsinghausen.de/schule. Dort kann man auch den aktuellen Flyer Saison 2023/2024 herunterladen.