Nach Sachbeschädigungen an Pkw schlagen mehrere Personen auf einen 55-Jährigen ein

Die Polizei sucht Zeugen

BARSINGHAUSEN (red). Am Samstag gegen 20 Uhr kam es an der Hannoverschen Straße im Bereich der Eisenbahnunterführung zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen und einem 55-jährigen Barsinghäuser. Kurz zuvor seien mehrere Pkw in dem Bereich hin und hergefahren und hätten Lärm verursacht. Das Opfer habe hierbei einen Außenspiegel von einem der Pkw beschädigt. Anschließend seien mehrere Personen aus den Pkw ausgestiegen und hätten zusammen auf das Opfer eingeschlagen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Tel: 05105-5230.