Nachbarschaftshilfe wird organisiert: Kirchliche Veranstaltungen der Christusgemeinde werden eingeschränkt

EGESTORF (red).

Die Kirchengemeinde in Egestorf sagt alle ihre Veranstaltungen bis zum 20. April ab. Nur die Kirche wird sonntäglich von 10 -12 Uhr zum Gebet geöffnet. “Wir empfehlen Menschen aus Risikogruppen aber dringend, zu Hause zu bleiben. Wir möchten jenen helfen, für die diese Situation zur Belastung wird. Wir sind da! Wir sind telefonisch und per Mail erreichbar, für Gespräche und Seelsorge und wir können konkrete Unterstützung organisieren. Wer Hilfe anbieten kann, zb. Einkauf, Fahrdienst, und auch wer selbst Hilfe braucht, wird gebeten sich zu melden.”

Pastor Kühl: 0176 70651341, kuehl.seb@gmail.com

Pastorin Clemens: 0160 5404506, ute.clemens@web.de

Gemeindebüro: 05105 8842, KG.Christus.Egestorf@evlka.de

Foto: Kirche